Natursteine

Mauersteine

Eine Natursteinmauer ist eine vielseitige und ästhetische Lösung zum Abstützen eines Hangs
oder zur Gestaltung verschiedener Bereiche wie Hochbeete, Tresen und Eingangsbereiche. 

 

Eine Natursteinmauer kann nicht nur den Hang stabilisieren, sondern auch als Sichtschutz dienen und den Raum strukturieren. 

 

Im Hochbeet sorgt eine Natursteinmauer nicht nur für eine klare Abgrenzung, sondern auch für eine optimale Wärme- und Feuchtigkeitsregulierung. Die Steine speichern die Sonnenwärme und geben sie langsam an die Pflanzen ab, was das Wachstum fördert. 

 

Ob in der Küche, im Wohnzimmer oder in einem Restaurant, ein Naturstein-Tresen ist immer ein Hingucker. 
Auch im Eingangsbereich kann eine Natursteinmauer einen beeindruckenden ersten Eindruck vermitteln. 

 

Die Kombination aus Naturstein und Pflanzen schafft eine einladende und natürliche Atmosphäre. 

Terrassenplatten

Mit Terrassenplatten aus Naturstein schaffen Sie eine stilvolle und langlebige Außenfläche, 
die sich harmonisch in die natürliche Umgebung einfügt. 


Egal, ob Sie eine kleine Terrasse oder einen großzügigen Garten haben, 
die verschiedenen Farben und Größen der Terrassenplatten bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, 
Ihren Außenbereich nach Ihren Wünschen zu gestalten.

 

Silber, Gold, Creme und Noce

20x20 cm, 20x40 cm, 40x40 cm und 40x60 cm

 

Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Terrasse individuell zu gestalten und an Ihre Bedürfnisse anzupassen. 

Zusätzlich zu den Terrassenplatten sind auch passende Sockelleisten in den Maßen 60x8x1,2 cm verfügbar.

Randsteine / Leistensteine / Palisaden

Randsteine, Leistensteine und Palisaden sind wichtige Elemente im Gartenbau.
Sie dienen nicht nur als funktionale Begrenzungen, sondern verleihen auch jedem Außenbereich eine ästhetische Note. 

 

 

Diese Natursteine sind in verschiedenen Maßen erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen und Anforderungen gerecht zu werden. Die Maße variieren je nach Verwendungszweck und Designvorlieben. 

 

Randsteine sind in der Regel etwas breiter und höher, um als Abgrenzung für Wege, Einfahrten oder Beete zu dienen. 
Sie bieten Stabilität und sorgen für eine klare Strukturierung des Außenbereichs. 

 

Leistensteine hingegen sind schmaler und niedriger. 
Sie werden oft zur Gestaltung von Wegen oder als Umrandung von Rasenflächen verwendet. 
Ihre geringere Größe ermöglicht eine harmonische Integration in die Landschaft. 

 

Palisaden dienen sowohl als dekorative Elemente als auch als Stützmauern. 
Mit ihrer markanten Höhe und Breite verleihen sie jedem Garten eine individuelle Note. 
 

Egal für welches Maß Sie sich entscheiden, Randsteine, Leistensteine und Palisaden aus Naturstein sind robust, 
langlebig und pflegeleicht. Sie bieten nicht nur funktionale Vorteile, sondern schaffen auch eine natürliche und ansprechende Atmosphäre im Außenbereich.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.